Untitled

Wieviel – oder besser gesagt wie wenig – eine durchschnittliche, solide Band mit ihrer Musik im Internet verdient, zeigt ein aktueller Blogpost auf Techdirt. Für mich ein Indiz dafür, dass sich nicht die Vermarktungschancen geändert haben, sondern nur die Verteilung der Einnahmen.

Während man früher ein paar CDs bei Konzerten oder im Bekanntenkreis verkaufte, hat man heute vielleicht ein paar hundert Downloads zu Pfennigbeträgen. Unterm Strich kommt dasselbe bei rum.

Bands-marketing